Kennen Sie schon …

… die SHT eRechnung?

 

Rechnungseingang in 3 Schritten:

  1. Rechnungseingang
  2. Signatur Prüfung
  3. Freigabe, Ablage und Speicherung

Was bringt Ihnen die eRechnung: 

  • Kürzere Bearbeitungszeiten
  • Rechnungen sind sofort verfügbar
  • Zeitgerechte Übermittlung
  • SHT eRechnungen sind vorsteuerabzugsberechtigt
  • Leichte und übersichtliche Archivierung ohne aufwändigen Scanprozess

 

Melden Sie sich bei Ihrem zuständigen Außendienstmitarbeiter, um die SHT eRechnung zu erhalten.

Für weitere Informationen steht Ihnen hier unser Infofolder zum Download bereit!

sht_mysht_erechnung_folder_einzelseiten

 

 

 

Kommentar verfassen